Barion Pixel

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Lieber Besucher!

Wir freuen uns, Sie in unserem Online-Shop begrüßen zu dürfen. Wenn Sie Kunde oder aktiver Benutzer unseres Webshops werden möchten, lesen Sie bitte unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig durch.

Die Beziehung zwischen dem Verkäufer und dem Benutzer (Käufer) ist mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und mit den geltenden Gesetzen geregelt.

1. Betreiber des Webshops profibag.net:

Anikó Farkasné Kovács, 9175 Dunaszentpál, Rét utca 11. Ungarn

Registrierungsnummer: 56396159

Steuernummer: 57744902-1-28

E-Mail: profibag@profibag.net

Telefonnummer: +36 20 536 3213

Bankkonto:

- Forint - Unicredit Bank: IBAN HU87 10918001-00000040-21160011; SWIFT (BIC): BACXHUHB

- EURO - SLSP-Bank: IBAN SK16 0900 0000 0051 6542 3733; SWIFT (BIC): GIBASKBX

Mit Abschluss des Kaufvertrages bestätigt der Käufer, dass er die Geschäftsbedingungen gelesen hat und damit einverstanden ist. Unter Vertragsschluss verstehen wir die Bestellbestätigung. Der Vertragsgegenstand entsteht mit der Lieferung der Ware. Der Auftrag darf nicht an Dritte vergeben werden.

Sie können Ihre Bestellung direkt auf unserer Website aufgeben. Voraussetzung ist, dass die Daten auf dem Bestellformular korrekt ausgefüllt sind.

2. Bestellvorgang

1. - Legen Sie das Produkt, das Sie kaufen möchten, in den Warenkorb

2. - Wenn Sie ein weiteres Produkt in den Warenkorb legen möchten, wählen Sie die Schaltfläche „Einkauf fortsetzen“. Wenn Sie keine weiteren Produkte kaufen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche "Warenkorb".

3. - Überprüfen Sie im Fenster "Warenkorb" die Anzahl der Produkte, die Sie kaufen möchten. Sie können den Inhalt des Warenkorbs löschen, indem Sie auf die Schaltfläche „X“ klicken. Wählen Sie nach Eingabe der Menge den Button „Bestellen“.

4. - Geben Sie Ihre persönlichen Daten ein. Sie können Gastkäufe tätigen und sofort ein Konto erstellen, indem Sie ein Passwort eingeben.

5. - Versand-/Rechnungsadresse eingeben

6. - Lieferungmethode wählen

7. - Zahlungsmethode auswählen

8. - Nachdem Sie die Daten eingegeben haben, können Sie Ihre Bestellung durch Klicken auf die Schaltfläche "Bestellen" absenden, aber überprüfen Sie vorher noch einmal die eingegebenen Daten und akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen.

9. - Nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie eine automatische Bestätigung per E-Mail.

10. - Wir werden die erhaltene Bestellung immer per E-Mail bestätigen und die Daten abgleichen!

3. Produktpreise

Die auf der Website profibag.net ausgewiesenen Preise enthalten alle gesetzlichen Steuern und gelten zum Zeitpunkt der Bestellung. Zu dem Preis kommen noch zzgl. die Versandkosten. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, die auf der Website angegebenen Preise zu ändern. Der Verkäufer behält sich das Eigentum an der gelieferten, aber noch nicht bezahlten Ware vor. Die Produktpreise sind in Ungarischen Forint (HUF) und optional in Euro (EUR) angegeben.

4. Zahlungsweise

Der Käufer kann die Ware bezahlen:

Vorab auf das Bankkonto des Verkäufers überweisen.

Bei der Bestellung mit einer Bankkarte (Online-Zahlungen mit Bankkarte erfolgen über das Barion-System. Die Bankkartendaten werden nicht an den Händler gesendet. Der Dienstleister Barion Payment Zrt. 1064/2013.) Https://www.barion .com/de/

Bitte beziehen Sie sich bei Vorauszahlung auf folgende Bankkonten (Währung wählbar):

Forint – Unicredit Bank IBAN: HU87 10918001-00000040-21160011; SWIFT (BIC): BACXHUHB

EURO - SLSP-Bank: IBAN SK16 0900 0000 0051 6542 3733; SWIFT (BIC): GIBASKBX

5. Versandbedingungen und Porto

Die Ware wird innerhalb von 2-3 Werktagen nach Abschluss der endgültigen Bestellung versendet.

In Ungarn:

Lieferung mit Foxpost bis zur Haustür

Paketautomat: von Foxpost

In der Slowakei: Per Kurierdienst

Andere EU-Länder: Per Kurierdienst

Bei Banküberweisung erfolgt der Versand der Ware nach Eingang des Rechnungsendbetrages auf unserem Bankkonto. Für diese Zahlungsart befolgen Sie bitte die Zahlungsanweisungen, die wir an Ihre E-Mail-Adresse senden, damit Sie die Überweisung auf unser Bankkonto vornehmen können. Bei nicht vorrätiger Ware werden wir es schnellstmöglich herstellen, unseren Kunden den voraussichtlichen Liefertermin mitteilen. Die Bestellung gilt als zugestellt, wenn sie an die angegebene Lieferadresse geliefert wird. Wir übernehmen keine Haftung für verspätete Lieferung, wenn eine falsche Adresse angegeben wird. Die Rechnung wird in gedruckter Form mit der Ware versendet.

6. Bestimmung des Portos

Sie können das aktuelle Porto lesen, indem Sie auf die Seite "Lieferung und Zahlung" unseres Webshops klicken.

7. Nutzungsbedingungen für Aktionen und Rabatte

Auf unserer Website profibag.net können Sie sich über die Aktionen und Rabatte unseres Webshops informieren. Aktionen gelten für ein bestimmtes Datum und wir informieren Sie über die Höhe und den Zeitpunkt des Rabatts auf unserer Website. Unsere Rabatte und Aktionen sind nicht rechtlich durchsetzbar.

8. Pflichten des Verkäufers

Wir verpflichten uns, unseren Kunden die richtige Produktmenge zum Preis am Tag der Bestellung zu liefern. Unsere Produkte erfüllen alle Vorschriften und Normen. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die durch das Lieferunternehmen verursacht werden, für verspätete Lieferung oder für Probleme, die durch falsch ausgefüllte Kontaktdaten verursacht werden.

9. Pflichten des Nutzers

Der Nutzer verpflichtet sich, die bestellte Ware anzunehmen und den Preis bei Erhalt der Ware zu bezahlen. Es liegt auch in Ihrer Verantwortung, die Ware zu prüfen und etwaige Mängel an profibag@profibag.net zu melden.

10. Rücktritt vom Kaufvertrag durch den Nutzer

Der Nutzer kann 14 Tage ohne Angabe von Gründen vom Kaufvertrag zurücktreten. Sie müssen uns unter profibag@profibag.net kontaktieren und die Rechnungsnummer und das Kaufdatum der Ware angeben. Bitte fügen Sie auch die Originalrechnung bei. Sie können die Ware zusammen mit dem Kaufbeleg (Rechnung) innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt an diese Adresse senden:  Farkasné Kovács Anikó, 9175 Dunaszentpál, Rét u.11., Ungarn. Die Versandkosten der Ware trägt der Verbraucher. Der Benutzer ist verpflichtet, die Ware sauber, unbenutzt, unbeschädigt und in dem Zustand zurückzugeben, in dem er sie vom Verkäufer erhalten hat. Wenn diese Bedingungen nicht erfüllt sind, ist der Verkäufer nicht verpflichtet, die Ware zurückzunehmen, und der Verkäufer ist berechtigt, im Falle einer Beschädigung der Ware Schadensersatz zu verlangen. Bei berechtigter Reklamation ist der Verkäufer verpflichtet, dem Verbraucher den Kaufpreis innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware zu erstatten. Die Art der Rückzahlung erfolgt im gegenseitigen Einvernehmen.

11. Rücktritt vom Vertrag durch den Verkäufer

Für den Fall, dass der Benutzer das Paket nicht übernimmt, müssen die Versandkosten vom Käufer getragen werden. Die Geltendmachung von Schadenersatz und Versandkosten behalten wir uns vor. Höhe der Entschädigung: Versandkosten + 20 % des Paketwertes. Außerdem behalten wir uns vor, weitere Nachnahmesendungen nicht zu versenden. Wir behalten uns ein Rücktrittsrecht vor, wenn der für das bestellte Produkt benötigte Rohstoff nicht mehr hergestellt wird. Wird die Ware nicht innerhalb von 10 Tagen nach Bestellung (per Banküberweisung) bezahlt, wird die Bestellung storniert!

12. Produktreklamationen und Gewährleistung

Die Rechte und Pflichten des Nutzers werden durch das Bürgerliche Gesetzbuch geregelt. Wir gewähren 12 Monate Garantie auf die Produkte. Im Falle einer Reklamation ist der Kunde verpflichtet, den Verkäufer schriftlich zu benachrichtigen und eine Kaufbestätigung (Rechnung) beizufügen. Die Versandkosten trägt der Kunde. Wir garantieren, dass Reklamationen innerhalb von 30 Tagen nach schriftlicher Mitteilung bearbeitet werden. Die Garantie gilt nicht für Verschleiß, der durch normalen Gebrauch und unsachgemäße Handhabung und Verwendung des Produkts entsteht.

13. Datenschutzrichtlinie

Die personenbezogenen Daten der Kunden werden in Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz 2018 gespeichert. Der Webshop profibag.net gibt keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter, mit Ausnahme der Daten, die der Lieferant zur Lieferung der Bestellung benötigt. Wir übernehmen keine Haftung für Datenverlust, Server-Hacking oder Hackerangriffe. Die Datenschutzvereinbarung zwischen dem Nutzer und dem Verkäufer ist unbefristet. Der Nutzer kann die Datenschutzvereinbarung jederzeit schriftlich widerrufen. Innerhalb von 1 Monat nach Zustellung der Stornierung wird der Verkäufer den Vertrag kündigen.

Der Nutzer ist verpflichtet, sich mit korrekten Daten zu registrieren, um die Sendung korrekt zuzustellen. Wir behalten uns das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu ändern.

Die Plattform zur Online-Streitbeilegung ist ab dem 15. Februar 2016 unter folgender URL erreichbar: https://ec.europa.eu/consumers/odr/

Menü

Teilen

QR-Code

Einstellungen